Kriminächte Burgdorf: 22. - 28. August

Junge Detektive und Detektivinnen aufgepasst! In einem interaktiven Krimiparcours löst ihr das Rätsel eines Diebstahls.

In Burgdorf gibt es einen spannenden Fall zu lösen. Du startest in der Stadtbibliothek. Die Hinweise führen dich durch die Oberstadt, zum Schloss, in Geschäfte und vorbei an kleineren und grösseren Sehenswürdigeiten. Unterwegs begegnen dir verdächtige Personen, und QR-Codes liefern dir wichtige Hinweise. Kommst du dem Diebstahl auf die Spur? Nebst einem Smartphone brauchst du dafür ein bisschen Mut und eine gute Spürnase.

Die interaktive Detektivgeschichte wurde vom Theater «Tägg en Amsle» eigens für die Krimitage entwickelt. Der Parcours eignet sich für Kinder zwischen 7 und 12 Jahren und kann als Gruppe oder Familie gelöst werden. Gestartet wird – nach kurzer Registrierung und Einführung – individuell zwischen 10.00 und 14.30 Uhr Der Parcours bleibt danach bis 16.00 Uhr aktiv. Die Dauer ist abhängig von der Gruppengrösse, vom Alter der Kinder und natürlich der Pausen, die man jederzeit und überall einbauen kann. Wir freuen uns auf euch!

SAMSTAG I 28. AUGUST START: 10.00 - 14.30 UHR (Der Parcours bleibt offen bis 16.00 Uhr)

START: Stadtbibliothek Burgdorf Bernstrasse 5

KINDER VON 7-12 JAHREN

DAUER individuell

Der Anlass ist gratis, eine vorgängigen Anmeldung ist nicht notwendig.