Ausgewählte Neuzugänge

Unsere lesens-, sehens- und hörenswerten Tipps


Madeleine Albright

Die Hölle und andere Reiseziele. Eine Autobiografie im 21. Jahrhundert (Sachbuch)

Madeleine Albrights Amtszeit als Aussenministerin der USA ging 2001 zu Ende. In 'Die Hölle und andere Reiseziele' berichtet sie von den Herausforderungen, denen sie sich nach ihrer Amtszeit stellte. Fast zwanzig politisch aufregende Jahre sind seitdem vergangen, die sie hier reflektiert. Sie erzählt von den Anschlägen des 11. Septembers, dem Irakkrieg und dem Erstarken antidemokratischer Tendenzen in zahlreichen Ländern, so auch den USA.

Verblüffend ehrlich und ebenso selbstironisch wie klarsichtig lässt Albright ihren eigenen Werdegang Revue passieren. Bis 1982 unterstützte die promovierte Politikwissenschaftlerin und Mutter von drei Töchtern vor allem die Karriere ihres Mannes, des Journalisten Joseph Medill Patterson Albright, und engagierte sich nur im Hintergrund für die Demokraten. Erst nach der Scheidung startete sie richtig durch und fand den Mut zur eigenen, manchmal auch unpopulären Stimme.

Madeleine Albrights inspirierende Autobiografie macht Mut, die Erwartungen anderer auch mal zu enttäuschen und das eigene Leben selbst zu gestalten - in jedem Lebensalter. [Quelle: Buchhaus.ch]

Mary L. Trump

Zu viel und nie genug. Wie meine Familie den gefährlichsten Mann der Welt erschuf (Sachbuch)

Das wahre Gesicht von Donald Trump - intime Details aus der Familiengeschichte des US-Präsidenten
Mary L. Trump, Nichte des US-Präsidenten und promovierte klinische Psychologin, enthüllt die dunkle Seite der Familie Trump. Einen Grossteil ihrer Kindheit verbrachte Mary im Hause ihrer Grosseltern in New York, wo auch Donald und seine vier Geschwister aufwuchsen. Sie schildert, wie Donald Trump in einer Atmosphäre heranwuchs, die ihn für sein Leben zeichnete und ihn letztlich zu einer Bedrohung für das Wohlergehen und die Sicherheit der ganzen Welt machte.
Als einziges Familienmitglied ist Mary Trump dazu bereit, aus eigener Anschauung die Wahrheit über eine der mächtigsten Familien der Welt zu erzählen. Ihre Insiderperspektive in Verbindung mit ihrer fachlichen Ausbildung ermöglicht einen absolut einmaligen Einblick in die Psyche des unberechenbarsten Mannes, der je an der Spitze einer Weltmacht stand.
"Anstössig, bissig und gut recherchiert - und zugleich doch eine fesselnde Erzählung." -The Guardian
"Nach vielen, vielen Trump-Büchern ist dieses tatsächlich unentbehrlich." - Vanity Fair [Quelle: Buchhaus.ch]

Christian Berkel

Ada

In seinem neuen Roman erzählt Christian Berkel die Geschichte von Ada: Mit ihrer jüdischen Mutter aus Nachkriegsdeutschland nach Argentinien geflohen, vaterlos aufgewachsen in einem katholischen Land, kehrt sie 1955 mit ihrer Mutter Sala nach Berlin zurück. In eine ihr fremde Heimat, deren Sprache sie nicht spricht. Dort trifft sie auf den lange ersehnten Vater Otto, doch das Familienglück bleibt aus. In einer noch immer sehr autoritär geprägten Gesellschaft wächst Adas Sehnsucht nach Freiheit und Unabhängigkeit. Die Studentenbewegungen der sechziger Jahre werden ihre Rettung. In Paris lernt sie bei ihrer Tante Lola die Mode- und Kunstwelt kennen. Am Ende steht Woodstock - ein dreitägiges mystisches Erlebnis, das Ada verändert.

Vor dem Hintergrund umwälzender historischer Ereignisse erzählt Christian Berkel von der Schuld und der Liebe, von der Sprachlosigkeit und der Sehnsucht, vom Suchen und Ankommen - und beweist sich einmal mehr als mitreissender Erzähler. [Quelle: Buchhaus.ch]

Sabrina Müller

Anti-Quengel-Buch. Survival-Ideen für Eltern und glückliche Kids Spiele, Kreativprojekte, Mom-Hacks (Sachbuch)

Mit Anti-Quengel-Garantie!
Ein verregneter Nachmittag, ein ausgedehnter Kaffeeklatsch bei der Oma - wenn Kinder nichts mit sich anzufangen wissen und sich langweilen, dann ist das Quengeln fast schon vorprogrammiert. Mit diesem originellen Buch lassen sich aber auch die ödesten Stunden mit tollen Beschäftigungen füllen! Für jede Wetter- und Langeweilelage gibt es tolle Spiele für drinnen und draussen, kleine Rätsel und einfache Bastelprojekte mit Materialien, die in wirklich jedem Haushalt zu finden sind. Das geniale Anti-Quengel-Buch für Mamas, Papas und alle, die nach Beschäftigungsideen für die Kinderbande suchen! [Quelle: Buchhaus.ch]

Bern Hoare

Wundervolle Welt der Natur (Sachbuch)

Wunderschönes Naturlexikon für Kinder & Eltern. Ob funkelnder Bernstein oder majestätischer Adler - dieses stimmungsvolle Naturbuch zeigt über 100 Gesteine & Mineralien, Mikrolebewesen, Pflanzen & Tiere auf zauberhafte Weise! Beeindruckende Fotografien, charmante Illustrationen und spannende Texte entführen junge Leserinnen und Leser wie in einem Märchenbuch in die fantastische Welt der Natur. Das Sachbilderbuch wird dank Lesebändchen, Goldschnitt und Goldfolie auf dem Cover zum perfekten Geschenk zum Vorlesen und Schmökern. [Quelle: Buchhaus.ch]

Jan Fearnley

Robin, kleiner Weihnachtsheld (Bilderbuch)

Ein zauberhaftes Bilderbuch vom Teilen für gemütliche Lesestunden in der Vorweihnachtszeit.

Rotkehlchen Robin ist voller Vorfreude: Bald ist Weihnachten und es hat gerade rechtzeitig geschneit! Schnell holt er seine warmen Pullover heraus, denn bis Heiligabend hat er noch viel vor: Eislaufen, Schlitten fahren, den Winterwald erkunden ... Doch dabei begegnet er einigen Tieren, die unter der Kälte leiden. Das kann der kleine Vogel nicht mitansehen und verschenkt sofort selbstlos seine Pullover an die frierenden Freunde. [Quelle: Buchhaus.ch]

Barbara Sandri

Ich wollt', ich wär' ein Huhn. Wissenswertes über unser liebstes Federvieh (Sachbuch)

Dieses Buch ist die ultimative Quelle für alle Hühnerfreunde - und die, die es werden wollen.
Was war zuerst da: die Henne oder das Ei? Können Hühner fliegen? Haben Hennen einen Kamm? Schlüpft aus jedem Ei einmal ein Küken? Können Küken zählen? Können Hähne tanzen? Was ist eine Hühnertherapie? Dieses spannende und informative Buch wirft einen frischen Blick auf das vertraute Federvieh in seiner ganzen gefiederten Pracht. Ob Stadtkind oder Landei - wer es nicht schon ist, wird garantiert zum frischgeschlüpften Hühner Fan. Ein umfangreiches Hühnerlexikon für die ganze Familie.[Quelle: Buchhaus.ch]

Markus Dittrich

Bibi und Tina retten die Biber (Hörbuch)

Bibi und Tina freuen sich: Die Biberfamilie am Mühlenbach hat Nachwuchs bekommen. Doch da gibt es Probleme auf dem Mühlenhof. Er wurde völlig überschwemmt. Für den Mühlenhofbauern ist klar, die Biber sind schuld und müssen weg! Auch der neue Förster will die Tiere umsiedeln. Bibi und Tina sind entschlossen, das zu verhindern. [Quelle: Buchhaus.ch]